Anregendes, Interessantes, Hilfreiches, Sinnvolles ...

 ... zumindest für uns. Nachfolgend finden Sie weiterführende Links (teils kommentiert) zu Seiten und Themen, die wir (ganz subjektiv) derzeit für empfehlenswert halten. Es handelt sich weder um Werbung, noch um Kooperationsempfehlungen - sprich, wir bekommen kein Geld dafür, wenn Sie sich über unseren Link auf die entsprechende Seite klicken.

Hinweis: Alle Links (auch auf den Seiten Gründerlinks, Specials (Linkpartnerschaften) öffnen sich in einem eigenen Fenster - Sie bleiben entsprechend auch weiter auf unserer Seite. Sollte ein Link nicht funktionieren oder Sie feststellen, dass die Seite nicht auf eine seriöse Empfehlungsliste passt, bitten wir Sie um einen Hinweis. Wir nehmen gerne Ihre Ideen, Empfehlungen oder Informationen auf, die uns neugierig machen und andere weiter bringen.


Unsere Empfehlungen rund um Recht, Steuern und Versicherung

http://dejure.org/
Juristischer Informationsdienst. Sehr übersichtlich und gut gegliedert.
Bietet die Möglichkeit an, alphabetisch oder nach Themengebieten gegliedert zu suchen. Wird von einem Rechtsanwalt herausgegeben. Nicht nur letzteres finden wir gut.

http://www.juris.de/
Zitat dejuris: “Recherchieren Sie kostenfrei in wichtigen Gesetzen und Verordnungen des Bundes. Wir stellen Ihnen hier die aktuell gültigen Fassungen zur Verfügung.“ Wir meinen: Ja, ein gutes Rechtsportal, bietet zusätzliche Dienste an. Dennoch, wenn wir sicher sein wollen – offiziell sozusagen – greifen wir auf das „Original“ des Bundesministeriums für Justiz zurück unter:

http://www.gesetze-im-internet.de/
Erfreulich: HTML und Gesamtdownloads als PDF sind möglich. Sehr umfangreiche Suchmöglichkeiten. Eigentlich schon ziemlich viel, wenn man nicht Jurist ist – aber schließlich wollen wir es genau haben!

http://www.rechtsirrtuemer.com/
Die bekanntesten und seltsamsten Rechtsirrtümer werden kurz und knapp erklärt – sehr aktuell täglich neu (können wir so nicht bestätigen, da die Zeit des Überprüfens fehlt ;-) ... )

http://www.tm-recht.de/
Internetauftritt Kanzlei Rechtsanwalt Torsten Mahnke, Berlin. Uns interessierte besonders sein Schwerpunkt im Bereich Urheberreicht. Er ist auch Herausgeber von

http://www.debier.de/justiz_aktuell/
Eine umfangreiche Sammlung neuester Gerichtsentscheidungen (alle Gebiete, jedoch mit Schwerpunkt auf Urheber- und Medienrecht).

bzw. http://www.debier.de/db_datenbank/
Zitat debier: „4367 Entscheidungen zum Urheberrecht und Medienrecht. Wir schicken Ihnen
die Urteile im Volltext.“ Wir meinen: Gute Idee, superschnell und effizient, da sehr zeitsparend wenn man etwas suchen muss. Bis 17:00 bestellt, am nächsten Werktag ist das Dokument
da – zum humanen Preis von 2,50 €/ Dokument (Stand: 02/2012)

http://www.juristikon.net/
Zitat juristikon: „juristikon ist der juristische Wissensspeicher. Es verknüpft Wissen mit dem Gesetzestext. Zu vielen Vorschriften sind Erläuterungen, Begriffsdefinitionen, Mustertexte und Übersichten (j.Schemati) enthalten. juristi.kon orientiert sich in seinem Aufbau an den Gesetzen und ist in die drei Rechtsgebiete Öffentliches Recht, Strafrecht und Zivilrecht gegliedert. Eine Übersicht über alle enthaltenen Begriffe findet sich im Glossar. Das ebenfalls enthaltene Lateinische Rechtswörterbuch enthält über 1.000 Einträge.“ Wir meinen: praktisch, sehr informativ – uns gefällt’s . Hilft bei der Schnellsuche, wenn rechtliche Themen als Weiterbildungselement anstehen, unser Latein für die nächste Small-Talk Runde aufpoliert werden sollte oder aus bedauerlichem, praktischen Grund ;-) anstehen und wir uns ein Bild machen wollen ob ein Rechtsanwalt nötig wäre ...

http://www.verbraucherrecht-ratgeber.de/
Zitat verbraucherrecht-ratgeber: „Auf dieser Internetseite finden Sie Informationen zur Frage, wer Verbraucher ist, wie ein Verbrauchervertrag zustande kommt, über wichtige Vertragstypen von Verbraucherverträgen, über die Produkthaftung, Bewertungsportale im Internet und schließlich Tipps über die Durchsetzung von Rechten als Verbraucher.“ Wir meinen: Lohnt sich sehr – wieder besonders für die Starter, die keinen engen Anwaltskontakt haben, vieles selbst beurteilen wollen aber noch wenig wissen ;-) ... und mit ihren Leistungen hauptsächlich Endverbraucher adressieren. Achja, sehr überzeugend ist für uns dass der Direktor eines Amtsgerichtes als Bearbeiter verantwortlich zeichnet.

http://www.rechnungvorlage.de/
Portal rund um die Rechnung. Vorlagen (auch ein Kassenbuch), Software und Tipps, bzw. den wesentlichen Erläuterungen zum Thema. Wir meinen: hilfreich, besonders für Existenzgründer hilfreich sein, damit die Rechnungen auch richtig sind und bei der Steuererklärung nicht die böse Überraschung kommt ...

http://www.steuertipps.de/lexikon/

Finden wir praktisch und übersichtlich: Steuerrecht/steuerrechtliche Begriffe von A – Z. Darüber hinaus einige Services (Suchmasken Finanzamt/ Steuerberater ...; Checklisten, Formulare). Wir meinen: sicher nicht vollständig aber hilfreich, auch und insbesondere für Geschäftsstarter und Solo-Arbeiter.


http://www.steuernetz.de/
In Ordnung - gehört eigentlich in den Medienbereich. Ist für uns aber so wichtig, dass wir diese Online-Steuerzeitung gerne in den kommentierten Empfehlungsbereich setzen. Hier findet man neben steuerrechtlichen Themen, Urteilen und Tipps in Steuerangelegenheitern auch einige praktische Steuerberechnungsprogramme/Tools und ein Online-Lexikon. Gerade für Starter
und alles Selbermacher eine hilfreiche "Leitseite" - die aber kaum den Steuerberater ersetzt!

http://www.versicherungswechsel.de/
Zitat versicherungswechsel: Wir sind ein Team aus Journalisten, Versicherungs- und Finanz-maklern, welche für den Content dieser Webseite verantwotlich sind. Mit Hilfe von Adressfirmen und Verlagen wird dieses Portal immer weiter ausgebaut. In diesem Jahr kommen noch Lexika aus dem Bereich Börse, Finanzen und Wirtschaft hinzu. Ebenso werden wir Onlinevergleiche für die Nutzer kostenlos anbieten. Unser Team dazu: Finden wir praktisch, schon jetzt sehr umfassend (soll über 30.000 Adressen von Versicherungsmaklern und Versicherungen enthalten) und hilfreich bei der Vorsondierung/Planung der künftigen Versicherungen. Wir werden die Entwicklung beobachten. Anmerkung dazu: Nein, wir haben keine Beziehungen zu diesm Portal und/oder seinen Betreibern. Unsere Netzwerkpartner im Versicherungsbereich sind nicht identisch mit den Betreibern.

http://www.oanda.com/lang/de/currency/converter/

Für Vielreisende und „Selbstreisekostenabrechner“ ein praktisches und sehr genaues Tool.
Wird als weit zurück reichender „Stichpunkt-Kursrechner“ mit seiner dadurch möglichen umfangreichen Dokumentation unseres Wissens nach vom Finanzamt anerkannt. Jedenfalls
ist es ein sehr hilfreiches Instrument, das auch wir für unsere internationalen Reisekostenabrechnungen nutzen.

http://www.bundesfinanzministerium.de/
Gute Fundquelle. Unsere erste Anlaufstelle für Informationen allgemeiner Art in Sachen Finanzen, Steuern. Meist werden wir schnell fündig, werden auf die richtige Spur gebracht und können dann auch die richtigen Fragen an Steuerberater, Finanzamt etc. stellen.

http://www.stmf.bayern.de/steuern/allgemeines/

Homepage des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen. Mögen wir aufgrund vieler Informationsdokumente und weiterführender Links – für Unternehmen und Mitarbeiter interessant. Hilft nicht nur den Bayern ...


(Aus)Bildung und Wissenschaft


http://www.mpg.de/de
Offizieller Gesamtauftritt der derzeit 80 Max-Planck Forschungsinstitute. Eine unserer Lieblingsseiten im WWW, wenn mittags mal Wissenschaftliches konsumiert werden soll, weil eine Eilmeldung aus den Medien angereizt hat. Immer wieder interessant, mit Kontaktmöglichkeiten direkt zur Forschungselite ;-).

http://www.km.bayern.de/
Mehrwertportal – für uns jedenfalls. Internetauftritt des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus. Unsere bewährte Erst-Anlaufstelle, wenn wir uns im Auftrag von Privatkunden oder Unternehmen ums Thema Abschlüsse, Bildung (Schul-, Aus-, Hochschul-) , Zeugnisanerkennungen u.v.a.m. aktuell selbst auf den neuesten Stand bringen möchten.

Besonders wichtig ist für uns der Bereich der Zeugnisanerkennung – direkt erreichbar unter:
http://www.km.bayern.de/ministerium/schule-und-ausbildung/zeugnisanerkennung/schulische-abschlusszeugnisse.html

http://www.anabin.de

Wird gerade überarbeitet, Zwischenversion erreichbar: http://anabin.kmk.org
Zitat kmk: „Die Datenbank stellt Informationen zur Bewertung ausländischer Bildungsnachweise bereit und unterstützt Behörden, Arbeitgeber und Arbeitnehmer sowie Privatpersonen, eine ausländische Qualifikation in das deutsche Bildungssystem einzustufen. Durch den Einsatz moderner Suchfilter werden Informationen aus über 180 Ländern und deren Bildungs-institutionen und Abschlüsse leicht zugänglich gemacht. Allgemeine Auskünfte zur Hochschul-zugangsqualifikation mit ausländischen Bildungsnachweisen finden Sie nach Ländern geordnet in alphabetischer Reihenfolge unter der Internetadresse anabin.de, Informationssystem zur Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse.“

 

Datenschutz und Privatsphäre
(Thema wurde auf Anregung eines Mandanten aufgenommen)


http://optout.ivwbox.de/
Opt-Out zur SZM-Messung. Das Skalierbare Zentrale Messsystem (SZM) ermittelt statistische Werte, um die Nutzung von Webseiten statistisch auszuwerten und dadurch die "Leistungskraft" einer Webseite als Werbeträger zu ermitteln. Diese Informationen werden in der Marktforschung und Mediaplanung verwendet. IP-Adressen werden gekürzt verarbeitet, um die Identifizierung eines individuellen Websitebesuchers zu verhindern. Wir meinen: Gute Möglichkeit, sich mit dem Thema Datenschutz/dem Recht an den eigenen Daten zu beschäftigen. Ob Sie diese anonyme Form der Datensammlung zu einem "guten" ökonomischen Zweck der Werbewirtschaft (aber unserer Meinung nach zunächst ohne offensichtlichen / ersichtlichen Vorteil für sich) zulassen möchten oder nicht sollten Sie sich zumindest einmal gefragt haben.

 

Themen-Direktverweise innerhalb der Websites von Google

http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
Hauptlink zum Thema Datenschutz bei Google. Hier finden Sie auch aufgelistet, welche Daten Google weitergibt und können sich zu speziellen Themen durchklicken.


http://www.google.de/intl/de/privacy/ads/
Unter diesem Link finden Sie Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang von Cookies, die im Rahmen der Werbetools AdWords und AdSense gesetzt werden, bzw. über anonyme Ids, die einem Rechner von Google zugewiesen werden. Wichtig/Tipp: Gleichzeitig finden Sie auch Informationen, bzw. weitere Links zum Thema: "wie kann ich die Cookiesetzung verhindern (auch dauerhaft)".

http://www.google.de/intl/de/analytics/privacyoverview.html
Kleine Übersicht zu Google Analytics mit weiterführenden Links zu den Datenfreigabeoptionen und zur Möglichkeit der Deaktivierung durch Einsatz des entsprechenden Zusatzprogramms (add-on) für Ihren Browser (siehe nachfolgenden Direktlink).

 

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Zitat google: "Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics (BETA). Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen über den Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen." Wir meinen: Schade, dass das das Tool nicht so schnell entwickelt wird, wie Mozilla seine Browser. Für die neueste Version soll es (so die automatisierte Meldung auf der Google-Page; Stand: Mitte Februar 2012) nicht funktionieren. Ob Sie sich der Online-Verfolgung zu Analyse- und Werbezwecken entziehen möchten sollten Sie selbst entscheiden. Ganz bewußt. 


Wir meinen auch: Alles hat zwei Seiten, bzw. für alles zahlen wir einen Preis. Man kann es durchaus positiv finden, wenn die Werbeeinblendungen, die einem bei der Suche so zufliegen ganz gezielt und fein abgestimmt sind - aber eben auch vorgefiltert! Uns jedenfalls geben Sie öfters Impulse, Seiten zu besuchen, auf die wir ansonsten nicht aufmerksam geworden wären. Sprich: Einige aus unserem Team nutzen das add-on die meisten von uns aber nicht, zumindest derzeit. Dafür sind wir an anderer Stelle extrem, auf unsere Datenspuren bedacht ...


Was das Thema Datenschutz angeht bieter das bsi-online (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) einige sehr hilfreiche Informationen an. Einige Themenlinks, die wir besonders wichtig finden haben wir nachfolgend aufgeführt.


https://www.bsi.bund.de/ContentBSI/Publikationen/Studien/anonym/dasEndederAnonymitaet.html

 

https://www.bsi.bund.de/ContentBSI/Publikationen/Faltblaetter/F10ElektronischeSignatur.html


https://www.bsi.bund.de/ContentBSI/Publikationen/Faltblaetter/F12OSS.html


https://www.bsi.bund.de/ContentBSI/Publikationen/Faltblaetter/F19Kurzviren.html



Demografie und lebenslanges Lernen


http://www.wirtschaftsfaktor-alter.de/wa/startseite-aktuelles.html

Home: http://www.wirtschaftsfaktor-alter.de/

Zitat wirtschaftsfaktor-alter: "Was erwarten ältere Menschen von Produkten und Dienstleistungen? Auf welche Schwierigkeiten stoßen sie bei deren Nutzung? Worauf legen sie besonderen Wert? [...] Die Bundesinitiative „Wirtschaftsfaktor Alter“ geht diesen Fragen im Rahmen eines Symposiums auf dem 10. Deutschen Seniorentag nach." Wir meinen: Neben diesem aktuellen Anlass empfehlen wir diese Seite als Anlaufstelle zum Thema Demografie. Es handelt sich um ein sehr umfangreiches und weiterführendes Portal zum Thema "älter werdende Gesellschaft" und damit auch unserem Beratungsfeld personalwirtschaftliche Entwicklungs- und Nachfolgeplanung (PE-Management). Unternehmen finden hier jede Menge Impulse und hilfreiche Dokumente zum Herunterladen für den eigenen Bedarf im Unternehmen.


E-Commerce plus E-Business (Webshops, Corporate Blogs/Blog-Shops)


www.deutschedaten.de

Besonders kleinen/mittelständischen Unternehmen, Freiberufler-Teams, Vereinen oder Einzelunternehmern empfehlen wir DeutschenDaten für ihre Internetprojekte. Mit Standorten in München und Erlangen (und der Unterstützung durch ein global verstreutes Freelancer-Team) entwickeln und realisieren die Spezialisten für OXID eSales, SEO-optimierte Onlineshops, Corporate Blogs, Multidomainwebsites und pfiffige Shop-Blog Systeme über die Kombination von OXID eSales und das Content Managementsystem MODX.


Lieblingsmedien, Inspirationsquellen und besondere Anliegen des gesamten Tanes-Netzwerkes (ganz ohne Kommentare, dafür alphabetisch und thematisch bunt-gemixt)



Online-Medien die wir selber sporadisch oder häufig nutzen


http://www.ard.de/ratgeber/

http://www.boerse-online.de/

http://brandeins.de

http://www.capital.de/

http://www.colorfoto.de/


http://www.digitalphoto.de/


http://www.faz.net/

http://www.ftd.de/


http://www.handelsblatt.com/

http://www.n-tv.de/


http://www.pcwelt.de/


http://www.planet-wissen.de

http://www.spiegel.de/


http://www.stern.de/

http://www.stimme.de/start/


http://www.sueddeutsche.de


http://www.welt.de/


http://www.zeit.de/



Helferlein und Orientierung im Büroalltag

http://www.leo.org/

http://de.pons.eu/

http://www.duden.de/

http://www.vds-ev.de/


http://wickipedia.de/
Hier doch ein Kommentar, denn es ist uns wichtig ... Ja, auch wir schauen öfter bei den deutschen Seiten von Wickipedia vorbei, als Inspirationshappen und Startrampe in vertiefte Recherche. Die Qualität der Inhalte ist überwiegend gut, teils sehr gut; weiterführende Links sind häufig sehr aktuell und hilfreich. Ein Konzentrat für uns, wenn wir zu Themen (Themen-links) recherchieren wollen und das möglichst schnell (effizient). Allerdings ist es bei uns immer noch Prinzip, Wickipedia niemals ausschließlich als Quelle für ein Thema zu nutzen, in das wir uns vertiefen möchten. Nicht alle Themen sind gleich gut recherchiert und von höchster Qualität.

 

Soziale und ökologische Projekte (Organisationen),
in denen wir zum Teil engagiert sind oder waren


Bildung und Soziales


http://www.bildungskampagne.org/


http://www.ustinov-stiftung.org/


http://www.solwodi.de/

 


Umwelt und Tiere


http://www.arche-warder.de/


http://international.nabu.de/index.html


http://www.wwf.de/

http://www.umweltstiftung-greenpeace.de/


SpecialTipps unserer Grauen Eminenz


http://www.futterhaus.de/


http://international.nabu.de/service/ecards/

http://www.pentax.de/


http://www.tasso.net/Tierschutz/Registrierung   |  Home:  http://www.tasso.net/


http://www.registrier-dein-tier.de/      |  Home: http://www.tierschutzbund.de

Leider nur für unsere Besucher aus München

www.tierarzt-hadern.de
Auch hier ein kleiner Kommentar, denn es uns ein persönliches Anliegen ... Gizmo
sieht Frau Dr. Kretzschmar nebst freundlichem Team sicher lieber nicht so häufig und liebt sie vermutlich trotzdem. Gizmos Dosenöffner ist schwer beeindruckt vom persönlichen Engagement und vor allem, vom ungewöhnlich liebevollen Umgang mit den tierischen Patienten und der verständnisvollen Art im Umgang mit verunsicherten menschlichen Begleitern.

 

Bitte beachten Sie, dass wir in unseren Links/Hinweisen/Kommentaren Namen nutzen, die als Marke/Warenzeichen eingetragen sind oder sein können, auch, wenn dies nicht explizit von uns gekennzeichnet, bzw. der jeweilige Markeninhaber mit ausführlichem Namen/Firmierung benannt wird. Diese Marken unterliegen somit dem Urheberrecht Dritter. Dieses Urheberrecht unterlaufen wir nach gegenwärtigem deutschen Recht weder durch die Nennung in unserer Information noch durch eine direkte Linksetzung.

Tanes verrückt Perspektiven und Standpunkte.
Verrückte Organisationsberatung schafft Werte.